Filmprojekt
Fitmix
IKUS
Projektwochen
Saubere Schule
Schulskifahrt
Sozialpädagogik
SporthelferInnen
Theaterprojekt
ViA Elternarbeit
Videoprojekt


"Migration umgekehrt - Deutsche Migrantinnen in Adana"
im Rahmen des deutsch-türkischen Schüleraustauschs der Katharina-Henoth-Gesamtschule/ Köln und der TOKI Köprülü Anadolu Lisesi/ Adana
In Adana leben seit vielen Jahrzehnten Frauen deutscher Herkunft, die im Zuge ihrer Heirat mit einem türkischen Mann dorthin migriert sind. Sie wohnen in bestimmten Wohngegenden, feiern ihre Feste, laden ihre türkischen Freunde dazu ein und pflegen insgesamt gute Freundschaften. Im Rahmen des Schüleraustauschs soll in gemeinsamer Projektarbeit ein Dokumentarfilm erstellt werden, der das Leben dieser Frauen beispielhaft hinterfragt. U.a. wollen wir ihnen folgende Fragen stellen:
Stellen Sie sich bitte kurz vor! Wann sind sie in die Türkei gekommen? Warum sind sie in die Türkei gekommen? Wie haben Sie sich damals gefühlt als Sie in die Türkei kamen? Wie sind die Lebensbedingungen für Migrantinnen in der Türkei? Wie fühlen Sie sich jetzt hier? Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede sind im Zusammenleben der Migranten und der Einheimischen zu sehen? Welche deutschen Sitten leben Sie hier in der Türkei? Was hat ihr Mann an deutschen Sitten übernommen? Wie kommen Sie mit den unterschiedlichen Kulturen zurecht? Welche Sprache sprechen Sie innerhalb Ihrer Familie? Wie sehen Ihre Pläne für die Zukunft aus? Wo möchten Sie weiterhin Ihr Leben verbringen?

Lesen Sie mehr ...


Tipp SHKKURS
IKUS