Wahlpflichtkurs "Soziales Lernen"
a a


Seit dem 12.09.07 verfügt die Katharina-Henoth-Gesamtschule über eine Kletteranlage neuester Bauart.
Der moderne Klettersport hat wesentlich mehr zu bieten als nur die klassische Mutprobe "Wer kommt ganz nach oben?". Klettern mit nachhaltigem, sozialem Lernen zu verbinden war das Ziel des Pilotprojektes "Vertrauen schenken, Vertrauen erfahren, Verantwortung übernehmen". 8 SchülerInnen des Wahlpflichtkurses "Soziales Lernen" haben sich mit dem betreuenden Diplom-Pädagogen Herrn Haas auf dieses Abenteuer eingelassen.
"Sitzt der Knoten?" - Schülerinnen beim selbst-ständigen Partner-Check.
"Ich hab Dich!" - Auch beim "Bouldern" sichern die Schülerinnen sich gegenseitig.
"Alle für Einen!" - Vier Kulturen verbunden durch ein Seil!

Björn Schneider

w