TELC Verleihung


Integrationsarbeit an der Katharina-Henoth-Gesamtschule
Mit dem Konzept "Zweisprachigkeit fördern" unterstützt die Katharina-Henoth-Gesamtschule (KHG) in Köln-Höhenberg die Integrationsbemühungen ihrer Schülerinnen und Schüler. Am 15. Juni wurde ihnen durch die hochrangigen Gäste, die Staatssekretärin des Ministeriums für Integration und Soziales NRW Frau Kaykin, die stellvertretende Generalkonsulin der Türkischen Botschaft Frau Sunel, die Schuldezernentin der Stadt Köln Frau Dr. Klein, die Leiterin des Amtes für Schulentwicklung Frau Heuer, Herrn Berghausen, Geschäftsführer der IHK Köln, Herrn Thiele, Bezirksbürgermeister, Pfarrer Meurer (Köln-Vingst) und Herrn Schulleiter Meyer-Babucke bei einer feierlichen Veranstaltung die TELC-Zertifikate (The European Language Certifikates) für Türkisch überreicht. Lesen Sie mehr ...

... hier die offizielle Pressemitteilung ...
... Bericht des Kölner Wochenspiegel ...
... "Artık sertifikalılar" - Hurriyet.de ...

s